Allgemein

Sommernachtskonzert

Sommernachtskonzert

Das Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker in Schönbrunn am 31. Mai 2018 ist

EIN GESCHENK AN ALLE, DIE MUSIK LIEBEN!

Eine frühzeitige Anreise sichert den Sitzplatz für eine unvergessliche Italienische Nacht.

Beginn: 20:30 Uhr, Eintritt frei

PROGRAMM
Gioacchino Rossini

Ouvertüre zur Oper „Guillaume Tell“, Finale
Giuseppe Verdi

Ouvertüre zur Oper „La forza del destino“
Giacomo Puccini

Arie „Vissi d’arte, vissi d‘amore“ aus der Oper „Tosca“
Pietro Mascagni

Intermezzo aus der Oper „Cavalleria rusticana“
Giuseppe Verdi

Triumphmarsch aus der Oper „Aida“
Giuseppe Verdi

Ballettmusik aus der Oper „Aida“
Pjotr Iljitsch Tschaikowsky

Neapolitanischer Tanz aus dem Ballett „Schwanensee“
Sergei Prokofjew

„Romeo und Julia“ – Suite Nr. 2 op. 64b, Nr. 1: „Montagues und Capulets“
Francesco Cilea

Arie „Io son l’umile ancella“ aus der Oper „Adriana Lecouvreur“
Giacomo Puccini

Intermezzo aus der Oper „Manon Lescaut“
Ruggero Leoncavallo

Arie „Stridono lassù“ aus der Oper „Pagliacci“