museum-fuer-angewandte-kunst
MAK
Museum für Angewandte Kunst

Heinrich von Ferstel erbaute zwischen 1869 und 1871 das erste Kunstgewerbemuseum Europas im Stil der Neorenaissance. Seit 2014 können Sie im MAK Design Labor über 2000 Ausstellungsstücke (u.a. Helmut Lang) bewundern, jeden Dienstag von 18 bis 22 Uhr sogar bei 5€ Eintritt.

  • Museum für Angewandte Kunst
  • Adresse: 1. Stubenring 5
  • Errichtung: 1869 - 1871
  • Baumeister: Heinrich von Ferstel
  • Stil: Neorenaissance
MAK
Museum für Angewandte Kunst
1. Stubenring 5
01/711 36 0
tägl. außer Mo, 10 - 18, Di 10 - 22 Uhr

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen