wien-sehenswuerdigkeiten-parks-volksgarten

VOLKSGARTEN

wien-sehenswuerdigkeiten-volksgarten-theseustempel

Volksgarten

Volksgarten

Im Volksgarten befinden sich mehrere Sehenswürdigkeiten, wie der Theseustempel (1820 bis 1823) von Peter von Nobile und das Sisi Denkmal (1905 bis 1907 von Hans Bitterlich und Friedrich Ohmann).

Südlich davon wurde Österreichs bedeutendstem Dramatiker Franz Grillparzer (15.1.1791 bis 21.1.1872) am 23.5.1889 ein eindrucksvolles Denkmal durch Karl Hasenauer, Karl Kundmann und Rudolf Weyr gesetzt.

Der Triton- und Nymphenbrunnen (1880) von Viktor Tilgner empfängt BesucherInnen von der Hofburgseite. Der Volksgarten ist der älteste öffentlich zugängliche Park in Hofbesitz. Allein der blühende französisch-barocke Rosengarten rechtfertigt einen Besuch. Der Volksgarten beherbergt auch einen der beliebtesten Tanztempel der Stadt.


Sisi Denkmal

volksgarten

next