wien-panorama-stephansdom
gustav-klimt-prater

„KLIMT – The Immersive Experience“

bis 4. September 2022

Es ist eine wie selten berührende, multimediale Reise, in der nun die bedeutendsten Werke des „goldenen Künstlers“ ins Rampenlicht gerückt werden. Gustav Klimt ist ein Künstler mit tausend Facetten und den beeindruckendsten Farborgien, die nun auf über 2.000m² Ausstellungsfläche dank der Magie der Multimedia-Technologie vor den Augen der Besucher zum Leben erwachen! Es könnte kaum einen besseren Zeitpunkt für diese Österreich-Premiere geben als das Jahr, in dem wir Klimts 160. Geburtstag feiern!

Klimt – The Immersive Experience
wiener-rathaus

32. Film Festival auf dem Wiener Rathausplatz

2. Juli bis 4. September 2022

Seit mittlerweile mehr als 30 Jahren lädt die Stadt Wien jeden Sommer zum kostenlosen Kulturgenuss auf den Wiener Rathausplatz. 65 Tage lang bietet das Film Festival auch in diesem Jahr eine einzigartige Kombination aus großen Musikproduktionen und erstklassiger Gastronomie unter freiem Himmel.

Den Auftakt macht das We Stand With Ukraine: Benefizkonzert aus dem Ernst-Happel-Stadion mit Mathea, Bilderbuch, Wanda uva.

Film Festival
fuchs-museum
Prater

Kultursommer 2022

1. Juli bis 14. August 2022

Dieses Jahr lädt der Kultursommer Wien zum dritten Mal bei freiem Eintritt zum Open-Air-Kulturgenuss ein. Rund 2 000 Künstler:innen aus den Bereichen Kabarett, Literatur, Musik, Performance, Tanz, Theater, Zeitgenössischer Zirkus und Objekttheater stehen für Sie auf der Bühne. Ziel der Kulturvermittlung ist das kostenlose Programm des Kultursommer Wien für alle Menschen zugänglich zu machen. Ganz im Sinne des Open Air Festivals geht das Vermittlungsteam in die einzelnen Bezirke und arbeitet mit unterschiedlichen Initiativen, um möglichst viele Menschen zu erreichen.

Eröffnungs­konzert der Wiener Symphoniker am 1. Juli

Kultursommer
wien-besucherzahlen

LAST NIGHT ON MARS

„Es gibt eine Theorie, die besagt, wenn jemals irgendwer genau herausfindet, wozu das Universum da ist und warum es da ist, dann verschwindet es auf der Stelle und wird durch noch etwas Bizarreres und Unbegreiflicheres ersetzt. - Es gibt eine andere Theorie, nach der das schon passiert ist. “ Douglas Adams

Vom 17. Juni bis 17. Juli 2022 findet die Gruppenausstellung "Last night on Mars" in der Lothringerstr.4, 1040 Wien statt. Über ein Zwischennutzungsprojekt, werden vorübergehend leerstehende Räume von GOTO Verein der Künste und internationalen Gastkünstler*innen bespielt. 24 bildende Künstler*innen zeigen ihre Arbeiten auf 600m2 Fläche in 24 Räumen. Skulpturen, ortsspezifische Installationen, Performance, Malerei, Zeichnung und Fotografie werden zu sehen sein.

wienkultur
karlskirche
schwarzenbergplatz-hochstrahlbrunnen-russendenkmal

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen