wienkultur.info

EVENTS

  1. Elton John

    1.Mai - 18:30 - 2.Mai - 23:30
  2. Bilderbuch live in Schönbrunn

    24.Mai - 19:00 - 25.Mai - 23:30
  3. 32. ASICS Österreichischer Frauenlauf

    26.Mai
  4. Kiss

    29.Mai - 18:30 - 23:30
  5. Tokio Hotel

    1.Juni - 20:00 - 23:30
  6. Phil Collins

    2.Juni - 17:00 - 23:30
  7. Calexico

    28.Juli - 19:00 - 23:30
  8. Skunk Anansie

    28.Juli - 19:00 - 23:30
  9. Alice Cooper

    16.September - 18:30 - 23:30

WIEN

glücklich(er)leben!

WIEN

bewusst(er)leben


Wien Termine

Wohin in Wien?


TIPP

SCHÖNBRUNN

Sommernachtskonzert 2019 am 20. Juni 2019


TIPP

STEPHANSDOM

Lange Nacht der Kirchen am 24. Mai 2019


TIPP

RATHAUSPLATZ

Steiermark-Frühling 11. bis 14. April 2019


TIPP

PRATER

Osterfest 13. bis 23. April 2019


TIPP

KHM

Mark Rothko bis 30. Juni 2019


TIPP

BELVEDERE

Free Friday Night im Oberen Belvedere 26. April 2019, 18 bis 21 Uhr

Lebenswerteste Stadt der Welt 2019

Wien hat es zum 10. Mal in Folge auf Rang 1 der Mercer Studie geschafft. Zürich an zweiter, sowie Vancouver (Kanada), München und Auckland (Neuseeland) ex aequo an dritter Stelle vervollständigen das Rankingpodest. Berlin (Platz 19), Paris (39) und London (41) liegen noch vor New York (44). Bagdad (231) bildet wie auch in den Vorjahren das Schlusslicht des Rankings.
Faktoren für das Quality of Living - Ranking sind soziale, politische, wirtschaftliche und umweltorientierte Aspekte. Hinzu kommen Kriterien wie Gesundheit, Bildungs- und Verkehrsangebote sowie andere öffentliche Dienstleistungen.

Prater

wiener-praterDer Prater gilt als Erholungsgebiet und unter Kindern, aufgrund seiner zahlreichen Attraktionen, als absolute Top Nummer 1 Sehenswürdigkeit Wiens. Eine Zeitreise mit dem Riesenrad gönnten sich im Vorjahr 840.000 Nostalgiefans - neuer Besucherrekord.
Zu den Wien Top 10 Sehenswürdigkeiten zählt seit Jahren auch das Haus des Meeres mit über 642.459 Besucherinnen und Besucher im Jahr 2018. Das Donauinselfest im Sommer frequentieren ca. 3 Mio und die Wiener Stadthalle erfreut knapp 1 Mio Menschen jährlich. Auch das Leopold Museum und die Österreichische Nationalbibliothek ziehen jährlich über 500.000 Gäste an.