wienkultur.info
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

StadtLesen 2017

September 14 - 9:00 - September 17 - 20:00

Veranstaltung Navigation

goethe

Lesetürme bringen Bücherliebe nach Wien Mitte

Wien erwartet im Sommer 2017 hohen Besuch – bücherturmhohen Besuch. Mehr als 3000 Bücher bringt das Leseförderprojekt StadtLesen von Donnerstag, 14., bis Sonntag, 17. September, nach Wien Mitte.

Zum Lesen und Lauschen, Vertiefen und Verweilen, Reden und Relaxen lädt StadtLesen die Besucher ein – mit gemütlichen Lesemöbeln, einem Readers Corner für Vorlesungen, Kommunikationswürfeln und Büchern. Am Donnerstag stellt Autor Georg Fraberger sein Buch „Wie werde ich Ich“ vor.

StadtLesen-Initiator Sebastian Mettler mit seiner Innovationswerkstatt verbreitet in Wien Mitte vier Tage Lesegenuss unter freiem Himmel, bei freiem Eintritt.

Wer Bücher genießt, genießt eine Tasse Kaffee – für StadtLesen bereitgestellt von Jeden Tag. Als StadtLesen-Partner versorgt Jeden Tag die Besucher von StadtLesen in allen österreichischen StadtLesenStädten mit Kaffee und allem was für den individuellen Genuss dazugehört.

Am Do 19 Uhr stellt als Bibliophies Hightlight Georg Fraberger sein Buch „Wie werde ich Ich“ vor. Der von Geburt an körperlich behinderte Autor verrät das Geheimnis eines ausgeglichenen Lebens: Wie wird der Mensch zu dem was er ist? Die Gedanken sollen frei sein – ein Trugschluss, so des Autors Überzeugung. In Wahrheit seien die Gedanken an den Körper gebunden.

Mehr als 3000 Bücher und 120 Verlage

StadtLesen ist schlicht konzipiert: Hingehen und Abtauchen. Wer das Abenteuer sucht, der fühlt sich mit dem passenden Fantasy-Roman hinein. Den Mord können Hobby-Agenten direkt am Tatort im Kopf aufdecken. Es braucht nur einen guten Krimi auf dem Schoss. In den Büchertürmen wird Jedermann fündig: Leichte Lektüren mischen sich unter schwere Kost und klassische Bestseller.

Sebastian Mettler und sein Team wählen aus mehr als 13000 Büchern von mehr als 120 Verlagen für jede Stadt etwa 3000 aktuelle Werke aus. „Damit erliest sich jedermann seine eigene Welt“, verspricht er.

Das Projekt fördert die gesunde Langeweile, weckt Phantasie, entfacht die oft vergessene Leidenschaft zum gedruckten Buch aufs Neue und bildet die Bevölkerung.

Details

Beginn:
September 14 - 9:00
Ende:
September 17 - 20:00
Webseite:
http://www.stadtlesen.com/lesestaedte/wien-2/

Veranstaltungsort

StadtLesen
Landstraßer Hauptstraße 1 - 2
1030 Wien,Wien1030Österreich
+ Google Karte
Webseite:
http://www.stadtlesen.com/lesestaedte/wien-2/